Startschuss für den Ball des Sports 2015

Gestern war ich mal wieder für die Sporthilfe im Einsatz, denn gerade beginnen die Bauarbeiten für die Ball-Arena vor dem Kurhaus in Wiesbaden. Da die Rhein-Main-Hallen ja neu aufgebaut werden, muss nun drei Jahre eine andere Lösung her. Und die ist echt spannend. Und da nun bis zum 7. Februar gebaut wird, muss ein Sicherheitszaun aufgestellt werden. Zur Verschönerung haben Kinder aus verschiedenen Wiesbadener Schulen Collagen gemalt, die an das Gitter festgeknüpft werden können. Gestern nun wurde das erste Element von den Kindern bestückt, zusammen mit Steffi Jones, dem Oberbürgermeister der Stadt Wiesbaden, Sven Gerich, und Sporthilfe-Chef Dr. Michael Ilgner. Eine bunte, fröhliche Anglegenheit…. aber seht selbst. Mehr Infos zum Ball gibt es unter http://www.sporthilfe.de oder http://www.ball-des-sports.de! Ich werden auch wieder fotografisch dabei sein und freue mich sehr darauf…2015-01-23_00012015-01-23_0004 2015-01-23_00022015-01-23_0005


Die süße Marie

Besuch von der süßen Marie und ihren Eltern im Atelier. Alles vorbereitet, alles gerichtet, nur die kleine Maus wollte partout nicht wirklich schlafen. Mal ein kleines Nickerchen zwischendurch, dann war sie wieder putzmunter und alles war ja auch soooo interessant. Aber ihre großen dunklen Augen sind ein Hingucker und die Bilder so goldig geworden! Danke an Kristina und Tobi, dass ich die Bilder veröffentlichen darf!

2015-01-10_00052015-01-10_0003 2015-01-10_00022015-01-10_00042015-01-10_0001


Ein paar neue Ecken im Atelier

Im ersten Blogeintrag im neuen Jahr möchte ein paar neue Ecken zeigen, die noch Ende letzten Jahres in meinem Atelier entstanden sind. Z.B. eine dunkle Steinwand, die sich toll für Businessbilder eignet. Hinzu kam eine rustikale Holzwand, eine goldene Ecke und eine große Wand mit weißem Lilien-Muster. Das eine oder andere wurde schon genutzt, und es macht sich wirklich gut (Bilder folgen im nächsten Eintrag). Geholfen hat mir mal wieder mein Bruderherz, den ich hier in ein paar Schnappschüssen bei der Arbeit zeige. Danke, danke, danke!

Überhaupt füllt sich das Atelier so langsam mit vielen Accessoires und Hintergründen. Es ist schon verrückt, was sich in kurzer Zeit so ansammelt. Aber irgendwie kann man ja auch das meiste davon irgendwann gebrauchen. 🙂

2015-01-08_0002 2015-01-08_0003 2015-01-08_0004