Brutal schön

Gestern Abend gemütlich auf der Couch und der Fernseher lief. Da flimmerte als erstes meine liebe Freundin Margit Lieverz in SAT1 über die Mattscheibe. Große Freude über das Wiedersehen. 🙂 Und keine Stunde später in der großen Samstag-Abend-Doku „Brutal schön“ entdecke ich den wunderbaren Prashant Prabhakar, Schauspieler (u.a. bei Stromberg) und sicherlich der bekannteste Inder Deutschlands, der natürlich gar keine Schönheits-OP nötig hat, aber sich von Berufs wegen mit all‘ diesen Themen beschäftigen muss.

Nochmal große Freude, weil ich Prashant im Januar anlässlich der Film-Premiere von „Drei Türken und ein Baby“ über Margit kennengelernt habe. Als er mitbekommen hatte, dass ich Fotografin bin, schlug er spontan ein Shooting am nächsten Tag vor. Klar, warum nicht? Ohne jegliche Vorbereitung (außer einer Kette, die wir unterwegs im Baumarkt gekauft haben) ging es los. Und was dann folgte, war wirklich filmreif. Wow, vom smarten Geschäftsmann mit Fliege über den harten Typen mit Zigarette und Unterhemd inklusive der passenden Posen und Gesichtsausdrücke war alles dabei. Manchmal war mir hinter der Kamera direkt unheimlich, aber es war wirklich „brutal schön“. 🙂

Danke, lieber Prashant, für dieses tolle Shooting. Wir müssen unbedingt mal wieder was zusammen machen. Und das Feuerbild kriegst Du auch noch!

Mehr Infos zu Prashant Prabhakar auf seiner Website:
http://www.prashant.de/

2015-03-29_0002 2015-03-29_00012015-03-29_00032015-03-29_0004

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s