Frühjahrs-Set Teil2

So, liebe Kinder & Eltern, hier kommt jetzt unser zweites Frühjahrs-Set für die nächsten Kindergärten und Schulen. Mangels Modellen musste der Teddy herhalten. 🙂
Wir lieben die Farben sehr. Und passende Accessoieres und Kleidung haben wir natürlich auch dabei.

Na, wie gefällt es Euch?

Weitere Infos auch auf unser Website: www.ameisenspaghetti.de

 

4F0A0010

2016-02-23_0003 2016-02-23_0001


Unsere Kindergarten-Frühjahrs-Sets…

sind gerade im Entstehen. Dazu haben Kerstin und ich gemeinsam mit Nic & Lilly im Studio einiges aufgebaut und getestet.

Hier zeigen wir Euch die erste Variante:

  • Blaugrau gewischter Hintergrund  mit weißem, rustikalem Holzboden.
  • Oder alternativ in Kombination mit edlem, dunklem Parkettboden.
  • Dazu eine schicke Acryl-Bank.
  • Alternativ ein weißer Design-Hocker. Besser geeignet für die kleineren Kids.

Also die Bank hat’s uns ja richtig angetan. Sie ist nicht ganz leicht, aber den Aufwand wert und sehr vielseitig zu verwenden. Außerdem bekommt sie durch die Lampen so schöne Lichtreflexe.

Jetzt fehlen nur noch ein paar passende Accessoires und dann freuen wir uns auf fröhliche Kinder.

Eine zweite Frühlings-Variante ist bestellt und kommt in Kürze. Wir werden berichten…

2016-01-27_00012016-01-27_0005 2016-01-27_00042016-01-27_00032016-01-27_0002



Zwei Lausbuben im Herbstlaub

Was für ein geniales Shooting mit Bruno und Oscar. Was für eine Energie, der Wahnsinn. Und dabei sind die beiden trotzdem total lieb und haben richtig gut mitgemacht.

OK, sie waren ganz schön wild und die Eltern manchmal verzweifelt, weil sie dachten, die Bilder können eigentlich nichts werden. Aber das kann man ja nun nicht behaupten, oder?

Ach ja, und dann haben wir noch das ultimative oder doch eher das alternative Weihnachtsmotiv erstellt. Kinder mit Lichterkette aneinandergeschnürt. Ich war skeptisch, weil wir sie ja nicht leuchten lassen konnten (kein Strom im Wald), aber irgendwie haben die Bilder ja was. Zumindestens außergewöhnlich und recht speziell. Frohe Weihnachten!  2016-01-09_0162

2016-01-09_0167 2016-01-09_0166 2016-01-09_0165 2016-01-09_0164 2016-01-09_01632016-01-09_0168


Lila Ostereier?

Nein, viele bunte Luftballons…. Hier ein paar „Live“-Bilder aus meinem letzten Kindergarten-Set in Eltville.
Mit diesen beiden süßen „Hasen“ möchte ich mich in das Osterwochenende verabschieden und allen Blog-Lesern ein paar schöne, ruhige Tage wünschen!

PS: Die Mutti der beiden habe ich während der Aufnahmen in der Kita kennengelernt. Sie ist Make Up-Artistin und es gibt schon ein paar gemeinsame Projekt-Ideen. Es bleibt also spannend, aber jetzt werde ich erstmal ein paar Tage Pause machen. Danke an Sandra für die Freigabe!

Kindergarten Eltville Haus1 Kindergarten Eltville Haus1Kindergarten Eltville Haus12015-04-01_0003


Ostern und das Frühjahr stehen vor der Tür…

und damit beginnt wieder eine arbeitsame Phase für alle Fotografen, die sich mit Kinderfotografie beschäftigen. Für mich stehen im Monat März 6 Einsatztage für Kinderschritte, 3 Kindergärten (für einen reise ich sogar nach Stuttgart), ein Shooting für eine Hundeschule, die Verleihung des Helmut-Werner-Preises und ein Event in München  auf dem Programm. Ich freue mich drauf.

Und für meine Kindergarten-Kids gibt es zum Frühjahr ein neues Set in frischen Farben. Heller Holzboden, petrolfarbene Wand und pastellfarbene Luftballons im Metallic-Look. Hinzu kommen eine dezente Osterdeko, auf alt getrimme Melkschemel und ein weißer Lederwürfel. Am Freitag mal im Atelier provisorisch aufgebaut, bin zufrieden. Hoffe, die Kinderlein und die Eltern werden es auch sein…

Und im April warten dann einige neue Herausforderungen. So wird des einen Relaunch meiner Homepage geben, eine eigene Seite nur für Kinder(garten)fotografie und etliches mehr. Ich werde berichten…

2015-03-01_0002


Viele Leute fragen mich in letzter Zeit,…

ob mein Leben nur aus Sport, Parties und Events bestünde. Denen sei gesagt, nein, es besteht auch aus Urlaub. Und das seit über 1,5 Wochen. Und was kann es schöneres geben, als im Urlaub Shootings zu machen. Dann ist man wenigstens beschäftigt. *lach

Aber wenn einem eine solch‘ süße Familie im Atelier besucht und die kleine Emily so goldig mitmacht und strahlt. Dann ist das doch wunderschön und ersetzt einen Sonnentag am Meer…

Danke an Simone und Mario für die tollen zwei Stunden und dass ich einen Auszug der Bilder zeigen darf!

IMG_6120_Web IMG_6171_Web IMG_6293_sw_Web IMG_6190_Web IMG_6339_Web IMG_6263_Web


Ihr Kinderlein kommet…

Nachdem ich nun etliche Wochen in die Fotografie abgetaucht bin und meinen Blog ziemlich vernachlässigt habe, heute mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Da ich ja in den letzten beiden Monaten wieder soooo viele Kinder fotografiert habe, zeige ich hier mal eine kleine Serie davon. Wenn man im heimischen Kindergarten fotografieren darf, dann ist das eine besondere Freude. Die Vintage-Bilder und die mit klassisch weißem Hintergrund entstanden bereits im Sommer. Und da der Shooting-Termin genau einen Tag nach dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft war, kamen natürlich viele Kinder in Deutschland-Trikots. Ja, und dann war ich nochmals im November dort und habe ein reines Weihnachts-Shooting gemacht mit dem Set, das ich ja schon mal als Aufbau gepostet hatte. Es folgten im November noch zwei weitere Kindergärten und ich habe viel positives Feedback bekommen. Bin ja etwas ungeplant in die Kinder-Fotografie gerutscht, aber sicher bestimmungsgemäß. Obwohl Geduld nicht meine Stärke ist, ist sie doch bei Kindern sehr ausgeprägt. 🙂 Für nächstes Jahr habe ich schon einige feste Termine für die Kindergarten-Fotografie im Kalender stehen und etliche Anfragen in der Pipeline. Ich freue mich drauf….

Vielen Dank an dieser Stelle an Jenny & Marco, dass ich die Bilder zeigen darf. Ihr seid so goldig, Ihr zwei!!!Kindergarten WildsachsenKindergarten WildsachsenKindergarten Wildsachsen Kindergarten WildsachsenKindergarten Wildsachsen XMAS-ShootingKindergarten Wildsachsen XMAS-Shooting Kindergarten Wildsachsen XMAS-Shooting


Findet den Fehler!!!

Nach einer Woche im Südwesten Deutschlands, in der ich leider auch ziemlich angeschlagen war, bin ich zurück zuhause und gehe die nächsten Aufgaben an. Gerade habe ich in meinem Wohnzimmer mal provisorisch ein Weihnachts-Set für den morgigen Kindergarten aufgebaut. Hintergrund passt schon – der ist neu und über den bin ich besonders glücklich. An der Deko werde ich noch etwas arbeiten, habe noch viel mehr Sachen und Möglichkeiten. Außerdem können die Kinder gerne ein bisschen mitreden und sich was aussuchen.

Ich finde, das Set kommt auch in verschiedenen Stilrichtungen gut rüber. Eure Meinungen?

Aber, aber… wer hat sich denn da ins Weihnachts-Set eingeschmuggelt? 🙂 Der muss morgen definitiv zuhause bleiben!

Ich freu‘ mich – auch darauf, dass ich erstmalig Unterstützung von Sarah habe, die mir assistieren wird. Wir werden berichten…

IMG_1945


Die Weihnachtssaison hat genau heute begonnen…

imageHeute fotografiere ich im Baby One in Speyer im Auftrag von Kinderschritte und das ist für mich der Auftakt von sehr, sehr ausgefüllten Wochen…

Da warten drei Kindergärten auf mich mit ca. 200 Kindern, 22 Tage für Kinderschritte, eine Taufe, mehrere Privatshootings, der Sportpresseball (der aber privat :-)), ein Babybauchshooting und hinterher gleich das Newborn-Shooting, ein Family-Shooting und in der Deutschen Sport Marketing werde ich auch hin und wieder reinschauen (hu hu Nicole, Ute, Carola).

Also es ist echt viel los und zwischendrin sollte aber doch der erste Gühwein auf dem Weihnachtsmarkt drin sein. Ach ja und dann ist da noch der 12.12. – Antjes und mein Tag. Sie weiß warum. :-))

Da heißt es nun für mich, alles an Freude, Motivation, Kondition und Nervenstärke zusammenzukratzen und loszulegen. Ich freu‘ mich drauf! In diesem Sinne wünsche ich schon heute allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit!